Holzbaupreis Salzburg 2019

Alle 2 Jahre finden österreichweit die Architekturtage statt. Diesmal standen die Tage unter dem Motto „Raum macht Klima“ und so konnte diese Veranstaltungsreihe genutzt werden, um die Holzbaupreis-Ausstellung Salzburg 2019 der breiten Öffentlichkeit zu zeigen. Zahlreiche Besucher informierten sich bei der Eröffnung am 24. Mai 2019 über die Vorzüge und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Baustoffes Holz. Holzbauten sind nicht nur gut für das Klima, sondern auch architektonisch und ästhetisch wertvoll und setzen dabei ein Statement für nachhaltiges Bauen. Dies beweisen auch die 76 eingereichten Projekte zum Holzbaupreis Salzburg 2019, welcher bereits zum sechsten Mal verliehen wurde. Holz bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten und ist als nachwachsender Baustoff ein Garant für klimaschonendes Bauen. 

Zur Eröffnung sprachen LH-Stv. Heinrich Schellhorn, DI Gregor Grill sowie Arch. Mag. Markus Klaura.

Ort

Initiative Architektur

Sinnhubstraße 3

5020 Salzburg

Ausstellungsdauer

25. Mai bis 28. Juni 2019

Ausstellungsöffnungszeiten

Dienstag 12-17 Uhr

Mittwoch 12-17 Uhr

Donnerstag 12-17 Uhr

Freitag 12-17 Uhr

Begleitausstellung: „BAUEN FÜR‘S KLIMA“
Die Fläche Österreichs ist zu 48 Prozent mit Wald bedeckt – damit bewohnen wir eines der waldreichsten Länder der EU. Diese Flächen  werden sowohl wirtschaftlich als auch als Erholungsraum genutzt – als „grüne Lunge“ reinigt und erneuert der Wald sogar unsere Atemluft. Alle 40 Sekunden wächst in Österreich ein Holzhaus nach. Neben der Baubranche wird Holz und all seine Bestandteile auch in  vielen weiteren Bereichen genutzt und – vor allem – immer wieder neu- und umgenutzt. Grund genug, genauer hinzusehen und zu  beleuchten, was es mit dem Multitalent Holz auf sich hat und wie uns gerade die Nutzung des Rohstoffes dabei helfen kann den Klimazielen näher zu kommen. In Österreichs Wäldern ist immerhin soviel CO2 gebunden, wie unser Land in 40 Jahren ausstoßt. Nachhaltige Bewirtschaftung und naturnahe Waldflächen sind wichtige Faktoren um auch in Zukunft so umfassend von unseren  Wäldern profitieren zu können – denn die klimatischen Entwicklungen machen auch den Bäumen zu schaffen… 

Die Ausstellung zeigt  übersichtlich Fakten und Zahlen zu Österreichs Wald, der Holznutzung, ihren Vorteilen und das Zusammenspiel mit den klimatischen  Veränderungen der Vergangenheit und Zukunft. 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Auf dieser Website werden Cookies verwendet um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Informationen dazu finden Sie unter Datenschutz.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

EINSTELLUNGEN ÄNDERN

Einstellungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz.

Zurück