All Posts By

Katharina Springl

Geballte Holzkompetenz

By | Informationen

Der Wissens Campus Kuchl vereint zahlreiche Institutionen rund um den Werkstoff Holz in der Holzgemeinde KuchlDiese geballte Kompetenz ist einzigartig in Österreich und zeugt von der Bedeutung des Roh- und Werkstoffes Holz. 

Die Berufsschule für Sägewirtschaft wurde bereits vor 75 Jahren gegründet, heute ist der Standort eine innovative Aus- und Weiterbildungsstätte mit einem vielseitigen Angebot:

Geniales Kuchler Holzfest 2019 mit dem genialen Holzweg, dem Handwerksweg!
Holz- und Hoffest mit Bauernmarkt im Festzelt am Gelände des Wissens Campus Kuchl.

Erleben Sie Holz in all seinen Facetten mit zahlreichen Präsentationen der Wirtschaft zu Bauen, Einrichten, Holzkunst, Holzforschung und Ausbildung. Sehen Sie außerdem Handwerk in vielen Formen, vom Korbflechter, Motorsägenkünstler, Rechenmacher über Brunntrogmacher bis zum Schindelmacher uvm.

Tolles Kinderprogramm: Vom Arbeiten und Spielen mit Holz bis zur Heuhüpfburg werden zahlreiche Aktionen und Attraktionen geboten!

SA & SO
05. – 06. Oktober 2019

Wissens Campus Kuchl
Markt 136, 5431 Kuchl

Holz – Mensch – Raum

By | Termine

Gesundheitliche Auswirkung von Holz im Wohnraum

24. April 2019
17:30 Uhr Beginn

Holztechnikum
Markt 136, 5431 Kuchl

Fax-Anmeldung
zum Downloaden

Programm

   17:30

   17:30 – 18:30

   18:30 – 19:30

   19:30

Begrüßung der Teilnehmer

Die Welt der VOC´s und ihre Auswirkungen
Karl Heinz Weinisch, Leiter des Institutes für Qualitätsmanagement und Umfeldhygiene (IQUH)
Bausachverständiger kdR Bauberater kdR

Gesundheitliche Interaktion von Holz-Mensch-Raum. Eine Metastudie der TU München
Eva Bodemer, Dipl.-Ing. Architektin Baubiologin IBN wissenschaftliche
Mitarbeiterin Technische Universität München Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktion

Kulinarischer Ausklang

Anmeldung

bis Mittwoch, 17. April 2019 per
F: +43 6244 30020 – 25 oder
E: office@proholz-sbg.at

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl
Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Wegbeschreibung.

Holz in der Stadt - Gebäude

Exkursion HoHo Wien

By | Informationen

Mit der Seestadt Aspern und dem »HoHo«, dem mit 84 Metern derzeit höchsten Holzhaus der Welt, werden in Wien neue Maßstäbe gesetzt.

Die Seestadt Aspern in Wiens 22. Gemeindebezirk, zählt zu den größten Stadtentwicklungsarealen in Europa. Auf einer Fläche von ca. 240 Hektar entstehen hier zukünftig Wohnungen und Arbeitsplätze für mehr als 20.000 Menschen. Der Masterplan für die städtebauliche Grundstruktur wurde vom schwedischen Büro „Tovatt Architects & Planners“ entwickelt. Das Herzstück der Stadt bildet dabei der rund 50.000 m2 große Baggersee. Eine durchdachte Infrastruktur mit einer Ringstraßen-ähnlichen Verbindung der Stadtquartiere, Fußgängerzonen und Radwegen, Gemeinschaftsparkgaragen, sowie der zentrale U-Bahn Anschluss, sorgen für eine hohe Lebensqualität am Standort.

Der Besucherservice Aspern führte unsere Gruppe von 30 Teilnehmern durch den bereits bebauten Stadtteil „Seepark“. Einen wahrhaftigen Höhepunkt stellte dabei die Besichtigung des zurzeit höchsten Holzhochhauses der Welt mit Architekt Rüdiger Lainer dar.

Das HoHo setzt sich aus „hölzernen“ Bausteinen zusammen, wobei der höchste Punkt mit 24-Geschossen den Blickfang des Gebäudekomplexes darstellt. Die Erschließungskerne sind im Stahlbetonmassivbau ausgeführt, die Holz-Betonverbunddecken werden in Unterstützung von massiven Trägern auf tragende Holzstützen platziert, den Raumabschluss bildet eine vorgesetzte Holz-Glasfassade. Die sichtbaren Holzoberflächen im Innenraum sorgen für ein angenehmes und freundliches Wohnraumklima. Zusätzlich überzeugt der Holz-Hybrid-Bau durch die offene und somit variable Grundrissgestaltung. Die Fertigstellung des Holzhochhauses ist für Juni 2019 geplant.

Die Exkursion fand in Kooperation mit der Initiative Architektur, proHolz Salzburg und dem Holzcluster Salzburg statt.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Auf dieser Website werden Cookies verwendet um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Informationen dazu finden Sie unter Datenschutz.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

EINSTELLUNGEN ÄNDERN

Einstellungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz.

Zurück